FSV Schleiz e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga Staffel B, 3.ST (2015/2016)

FSV Schleiz II   SV Fortuna Gefell
FSV Schleiz II 2 : 1 SV Fortuna Gefell
(0 : 0)
2.Mannschaft   ::   Kreisliga Staffel B   ::   3.ST   ::   29.08.2015 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Marcus Kunte, Lukas Lange

Assists

Ionel-Marius Mihoc, Carsten Aust

Gelbe Karten

Carsten Aust, Marcus Kunte

Zuschauer

45

Torfolge

0:1 (47.min) - SV Fortuna Gefell
1:1 (59.min) - Marcus Kunte per Elfmeter (Ionel-Marius Mihoc)
1:2 (89.min) - Lukas Lange per Kopfball (Carsten Aust)

Glücklicher Heimsieg über starke Fortuna

Einen glücklichen Sieg feierte die Schleizer Reserve über die in den ersten beiden Spielen siegreiche Fortuna aus Gefell. Glücklich nicht nur, weil der Siegtreffer durch Lukas Lange erst in der 89. Minute fiel, sondern auch, weil Gefell die Partie bis zur Pause hätte entscheiden können. So war es aber ein passendes Beispiel dafür, dass es sich im Fußball rächt, wenn man seine eigenen Chancen nicht nutzt und am Ende durften die Rennstädter jubeln.
Die erste Hälfte gehörte den Gästen, die gefällig nach vorn spielten und vor allem über Florian Schilling und den beim FSV ausgebildeten Jonas Pasold immer wieder Gefahr ausstrahlten, doch es nicht vermochten den Ball im Schleizer Tor unterzubringen. So ging es mit einem aus FSV-Sicht mehr als schmeichelhaften 0:0 in die Pause. Doch kaum pfiff Schiedsrichter Volker Helmuth die Partie wieder an, fiel die fällige Gästeführung. Schilling kaum auf der linken Seite an den Ball, ließ die Schleizer Verteidiger bei seinem Dribbling ganz alt aussehen und verwandelte per Tunnel zum 0:1 (47.).
Doch nun wurden die Gastgeber stärker und drängten auf den Ausgleich, den der starke Abwehrchef Marcus Kunte nach Foul an Marius Mihoc per Stafstoß besorgte (59.). In der Folge ließen die Kräfte bei der Fortuna spürbar nach und der FSV drängte auf den Siegtreffer, den Lange kurz vor dem Abpfiff nach einem Freistoß von Carsten Aust per Kopf erzielte und damit den optimalen Saisonstart für die Rennstädter perfekt machte.


Quelle: Alexander Hebenstreit

Fotos vom Spiel


Zurück