FSV Schleiz e.V.

E-Junioren : Spielbericht Sparkassencup, VF (2016/2017)

SV Grün-Weiß Tanna   FSV Schleiz
SV Grün-Weiß Tanna 3 : 4 FSV Schleiz
n. E.
(0:1, 1:1, 1:1)
E-Junioren   ::   Sparkassencup   ::   VF   ::   17.03.2017 (17:00 Uhr)

Aufopferungsvolle Schleizer kämpfen sich ins Halbfinale

Nach zweiwöchiger, intensiver Vorbereitung auf das Viertelfinale im Sparkassencup, mussten unsere Jungs nun in Tanna antreten. 

Die Personaldecke war wie immer sehr dünn und drei unserer Jungs gingen gesundheitlich angeschlagen in die Partie. 

Man wusste, wie spielstark die Gastgeber aus Tanna sind und versuchte deshalb durch eine Doppelsechs mit Maurice Hilbert und Kristian Lorenz die Mitte zu schließen und das Spielen der Grünweißen zu verhindern. Dies funktionierte anfangs perfekt und die Tannaer fanden kein Mittel. Die Gäste fingen derweil an zu kombinieren und nach Ballgewinn schnell zu konntern. Der Schleizer Trainer wechselte oft situationsbedingt und um den "kranken" Spielern eine Pause zu gönnen. 

Nach einem Ballgewinn seitens der Schleizer konterte man schnell über Adrian Ost, der sich gegen drei Gegenspieler durchsetzte und den Abschluss suchte. Den Abpraller nutzte der mitgelaufene Jaden Limmer zum 0:1 für Schleiz. Damit ging es dann in die Pause. 

Die zweite Hälfte war eine Wahnsinnspartie und an Spannung kaum zu überbieten. Tanna rannte wütend an und produzierte Chancen im Minutentakt. Aber der Schleizer Torhüter Luca Lenzner wuchs über sich hinaus und parierte einige Male sensationell. Zwischenzeitlich hatte Schleiz noch die ein oder andere Konterchance, wovon eine eigentlich das 2:0 hätte sein müssen. Auf der anderen Seite fiel dann zwei Minuten vor Schluss der Ausgleich durch eine Ecke. 

Wer dachte, dass unsere Jungs nun demoralisiert sind, der hat sich getäuscht. Völlig überraschend für alle, zündeten unsere E Junioren in der Verlängerung nochmal ein Feuerwerk ab und hatten durch einen Pfostentreffer von Jaden Limmer die größte Chance das Spiel zu entscheiden. Doch es blieb beim 1:1

Neunmeterschießen...Für Schleiz verwandelten souverän Luca Lenzner, Kristian Lorenz und Maurice Hilbert, während Tanna einen Neunmeter verschoss und zwei Schüsse von unserem Luca gehalten wurden. 

Ein verdienter Sieg, gegen eine spielerisch und körperlich starke Mannschaft. Der Wille, Kampfgeist, Zusammenhalt und ein überragender Torwart Luca Lenzner waren heute ausschlaggebend. Ein besseres Geburtstagsgeschenk hätte das Team Luis Hein gar nicht machen können. Chapeau 

Tore:

Jaden Limmer 

Neun-Meter-Schießen:

Luca Lenzner, Kristian Lorenz, Maurice Hilbert 


Fotos vom Spiel


Zurück