FSV Schleiz e.V.

A-Junioren : Spielbericht Kreispokal, VF (2015/2016)

FSV Schleiz   FC Thüringen Jena
FSV Schleiz 3 : 1 FC Thüringen Jena
(0 : 1)
A-Junioren   ::   Kreispokal   ::   VF   ::   03.10.2015 (09:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Albert Pohl

Assists

2x Julian Biedermann, Lukas Jahn

Torfolge

0:1 (8.min) - FC Thüringen Jena
1:1 (50.min) - Albert Pohl (Lukas Jahn)
2:1 (75.min) - Albert Pohl (Julian Biedermann)
3:1 (82.min) - Albert Pohl (Julian Biedermann)

Kreispokal A-Junioren Viertelfinale

Schleiz. Die A-Junioren des FSV Schleiz stehen nach diesem Sieg im Halbfinale des Kreispokals. Trainer Andre Götz musste sein Team aufgrund von Personalmangel erneut ordentlich umbauen. Entsprechend holprig präsentierte sich das Spiel der Rennstädter, vor allem während der ersten 45 Minuten. Ein individueller Fehler der Hausherren erleichterte es den Gästen, um in Führung zu gehen. Tormöglichkeiten für die Gastgeber, die aber alle kläglich vergeben wurden, ergaben sich nur nach zufälligen Aktionen. Das änderte mit der Einwechslung von Torjäger Albert Pohl im zweiten Durchgang. Die Offensivabteilung des FSV besaß jetzt weitaus mehr Durchschlagskraft, während sich die Gäste ausschließlich auf die Ergebnisverwaltung konzentrierten. Der FSV spielte endlich Fußball und konnte mit einem Dreierpack von Albert Pohl das Spiel zu seinen Gunsten drehen.

Torfolge:

0:1 (8.), 1:1; 2:1; 3:1 Albert Pohl (50., 75., 82.)


Quelle: Jan Müller

Fotos vom Spiel


Zurück