FSV Schleiz e.V.

A-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga, 13.ST (2015/2016)

FSV Schleiz   VfB 09 Pößneck
FSV Schleiz 3 : 3 VfB 09 Pößneck
(0 : 2)
A-Junioren   ::   Kreisoberliga   ::   13.ST   ::   15.04.2016 (18:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Julian Biedermann, Ole Hein, Franz Pilhofer

Assists

Julian Biedermann

Torfolge

0:1 (17.min) - VfB 09 Pößneck
0:2 (39.min) - VfB 09 Pößneck
0:3 (71.min) - VfB 09 Pößneck
1:3 (76.min) - Ole Hein (Julian Biedermann)
2:3 (80.min) - Franz Pilhofer per Weitschuss
3:3 (87.min) - Julian Biedermann per Weitschuss

Kreisoberliga A-Junioren

FSV Schleiz – VfB 09 Pößneck 3:3 (0:2)

Die A-Junioren des FSV Schleiz rissen nach dem Abpfiff die Hände in die Höhe. „Diesmal stimmte nicht nur die Moral, endlich konnten wir uns auch mal mit einem vernünftigen Ergebnis belohnen“, ließ FSV-Trainer André Götz nach dem Spiel wissen. Eine nicht mehr für möglich gehaltene Aufholjagd der Kreisstädter gipfelte im umjubelten Ausgleichstreffer drei Minuten vor Ultimo. Allerdings hatte der FSV danach noch einmal richtig Glück, denn im direkten Gegenzug ließ der Tabellenführer eine Riesenchance sträflich ungenutzt liegen.
Die Gäste aus Pößneck bestimmten die Partie, ohne spielerisch zu glänzen. Die Kreisstädter dagegen agierten anfänglich auffällig nervös. Defensives Fehlverhalten der FSV-Hintermannschaft ermöglichten den 09ern im ersten Durchgang zwei Tore durch Alex Hoffmann (17. und 39.). Mit dem dritten Treffer des VfB durch Moses Walther (71.) schien die Partie gelaufen. Doch die Rennstädter gaben sich nicht auf und belohnten sich nach den Toren von Ole Hein (76.), Franz Pilhofer (80.) und Julian Biedermann (87.) mit einem glücklichen, aber letztlich nicht unverdienten Punktgewinn.


Quelle: Jan Müller

Fotos vom Spiel


Zurück