... lade FuPa Widget ...
FSV Schleiz auf FuPa

Tausend Dank an die gesamte FSV-Familie und alle, die ihr nahe stehen!

Alexander Hebenstreit, 13.03.2021

Tausend Dank an die gesamte FSV-Familie und alle, die ihr nahe stehen!

Es ist vollbracht! Wieder hat es gerade mal einen Tag gedauert und schon war auch unsere zweite Fördertafel bis auf das letzte Feld vergeben.

Gemeinsam mit der ersten Fördertafel kamen so in nicht einmal einer halben Woche unfassbare 7500 Euro für die Erneuerung der Sitzbänke an unserem Hauptplatz zusammen. Und all das verdanken wir Euch! Mitglieder, Sponsoren, Freunde, Fans, Familien, Firmen, andere bunte Zusammenschlüsse und sonstige Sympathisanten legten zusammen, um das zu ermöglichen.

Auf die Gefahr hin, dass wir es möglicherweise bereits an anderer Stelle erwähnt haben könnten: Danke! Danke! Danke! Es ist einfach nicht in Worte zu fassen, wie begeistert wir von dieser Spendenbereitschaft sind, die gar nicht genug gewürdigt werden kann. Jedem Einzelnen, der daran seinen Anteil hat – egal ob mit einer Spende, mit dem Weitersagen an andere oder dem Nerven der Eltern, dass man noch doch ein Feld erwerben soll –, gilt einfach nur ein riesengroßes Dankeschön!

Nun wollen wir die Großzügigkeit der FSV-Familie und aller, die ihr nahe stehen, aber auch nicht überstrapazieren und belassen es bei den zwei Fördertafeln, die uns – und da wiederholen wir uns gerne – in nicht einmal einer halben Woche unfassbare 7500 Euro eingebracht haben. Und weil man es nicht oft genug sagen kann: Vielen, vielen Dank!

Falls uns der eine oder andere dennoch zusätzlich unterstützen will, freuen wir uns natürlich jederzeit über Spenden, egal in welcher Höhe. Noch besser wäre es aber, wenn ihr uns einfach dadurch unterstützt, dass ihr wieder und wieder zu unseren Heimspielen kommt und die von euch mitfinanzierten Sitzbänke ein ums andere Mal mit Leben erfüllt.

Bis es soweit ist und der Ball wieder uneingeschränkt vor Publikum rollen darf, werden wir wohl leider genügend Zeit haben, um das Projekt zu beenden. Immerhin ist schon einmal der Rückbau der alten Bänke abgeschlossen, wie ihr auf den Fotos oben unschwer erkennen könnt. Darüber, wie es mit der Baumaßnahme vorangeht, halten wir euch natürlich über unsere Webseite sowie Facebook und Instagram auf dem Laufenden.

Wer noch einmal reinklicken möchte, findet hier unsere erste Fördertafel und hier die zweite Fördertafel.

An dieser Stelle möchten wir uns noch ein weiteres – und sicher nicht letztes – Mal herzlich bei unseren großzügigen Gönnerinnen und Gönnern bedanken!