... lade FuPa Widget ...
FSV Schleiz auf FuPa

FSV Schleiz bedankt sich bei Uwe Schmidt

Alexander Hebenstreit, 26.10.2020

FSV Schleiz bedankt sich bei Uwe Schmidt

Ein herzliches Dankeschön möchten der FSV Schleiz und insbesondere die Erste Mannschaft an Uwe Schmidt (hier umrahmt von unseren beiden Youngstern Lukas Beyer und Leif Broßmann) loswerden.

Der selbstständige Stuck-, Putz- und Fassadenspezialist unterstützt den Verein regelmäßig und erwies sich nun auch in der aktuell schwierigen Lage als verlässlicher Partner. Da aufgrund der geltenden Rechtslage im Saale-Orla-Kreis zum Pokalspiel gegen die BSG Wismut Gera statt (durchaus realistischer) 500 nur 50 Zuschauer zugelassen waren, gingen dem FSV hohe Einnahmen verloren.

Da im Pokal überlicherweise die Zuschauereinnahmen zwischen beiden Kontrahenten aufgeteilt werden, hätte unserem Verein somit sogar ein Minusgeschäft gedroht. Das verhinderte jedoch Uwe Schmidt, indem er kurzerhand die Kosten für das Schiedsrichterkollektiv - immerhin 170 Euro - übernahm.

Dafür, lieber Uwe, möchten wir dir herzlich danken!