FSV Schleiz e.V.

Erste startet in die Vorbereitung - 7 Testspiele geplant

Alexander Hebenstreit, 21.01.2020

Erste startet in die Vorbereitung - 7 Testspiele geplant

Bis zum Rückrundenauftakt geht noch einige Zeit ins Land, doch zumindest ist das Ende der schier endlosen Winterpause allmählich in Sicht. Am 8. März soll es beim Auswärtsspiel gegen den SV Moßbach erstmals nach über drei Monaten wieder um Punkte gehen. Um bis dahin den Rost loszuwerden und möglicherweise sogar einen ähnlich starken Auftakt wie im Sommer hinzulegen, als die ersten vier Partien allesamt gewonnen wurden, bittet FSV-Coach Roger Fritzsch seine Mannen am Donnerstag zum Trainingsauftakt.

Zum Vorbereitungsprogramm gehören sieben Testspiele, bei denen sich auch die FSV-Fans ein Bild davon machen können, wie es um den Leistungsstand ihrer Mannschaft steht. Die erste Gelegenheit bietet sich bereits an diesem Sonnabend um 14 Uhr. Dann trifft unser FSV auf dem Kunstrasenplatz in Neustadt auf den vogtländischen Kreisligisten SV Concordia Plauen.

Fest terminiert sind zudem folgende Partien:

  • SG Jößnitz - FSV Schleiz (Sonnabend, 1. Februar, 16 Uhr, Kurt-Helbig-Stadion, Plauen)
  • SV Schott Jena - FSV Schleiz (Sonnabend, 8. Februar, 13 Uhr)
  • FC Thüringen Jena - FSV Schleiz (Montag, 10. Februar, 19 Uhr)
  • FC Thüringen Weida - FSV Schleiz (Freitag, 14. Februar, 19 Uhr)

Darüber hinaus soll es an den beiden letzten Wochenenden vor dem Rückrundenauftakt noch Spiele gegen den FSV Orlatal sowie den SV Lobeda 77 geben. Da hier jedoch der Spielort noch nicht feststeht, sind auch die genauen Anstoßzeiten noch offen.