FSV Schleiz e.V.

Markus Stankowski läuft nicht mehr für den FSV Schleiz auf

Alexander Hebenstreit, 06.11.2019

Markus Stankowski läuft nicht mehr für den FSV Schleiz auf

13 Treffer erzielte er bereits in dieser Saison, in seiner Karriere waren es unzählige weitere Tore (die Statistik auf unserer Homepage geht leider nur bis zur Saison 2014/15 zurück). Doch nun nimmt die Torejagd von Markus Stankowski ein abpruptes Ende. Und zwar aus gutem Grund.

Wir können beruhigen: "Stanko" wird auch weiterhin das Trikot des FSV Schleiz tragen und das Tor zum zwischenzeitlichen 1:1 gegen die BSG Chemie Kahla wird gewiss nicht sein letztes gewesen sein. Allerdings wird er in den gegnerischen Strafräumen fortan unter dem Namen Markus Porst für Unruhe sorgen, denn am Dienstag gingen er und seine Anja den Bund der Ehe ein.

Anja, Markus, der gesamte FSV Schleiz gratuliert recht herzlich und wünscht euch alles Gute!

Und noch ein kleiner Fun Fact zum Abschluss: Mit dem Oschitzer Markus Porst, übrigens entfernte Verwandtschaft, spielte vor nicht allzu langer Zeit ein Offensivmann mit dem gleichen Namen bei unserem FSV. Ihm gelangen in 48 Spielen für beide Männermannschaften neun Treffer. Hält er seine Torquote, würde der "neue" Markus Porst diesen Wert noch in dieser Saison knacken.