FSV Schleiz e.V.

FSV Schleiz zum zweiten Test beim FC Concordia Schneeberg

Alexander Hebenstreit, 12.07.2019

FSV Schleiz zum zweiten Test beim FC Concordia Schneeberg

FC Concordia Schneeberg - FSV Schleiz (Freitag, 18:30 Uhr)

Zum zweiten Testspiel der angelaufenen Vorbereitung nimmt unsere erste Mannschaft die Reise in den Erzgebirgskreis zum sächsischen Landesklässler FC Concordia Schneeberg. Anpfiff im Gottlieb-Heinrich-Dietz-Stadion wird bereits am heutigen Freitag, um 18:30 Uhr sein. Ursprünglich war die Begegnung als Heimspiel am Sonnabend in Schleiz vorgesehen, im Laufe der Woche wurde aber noch einmal umgeplant.

Das Schneeberger Team ist eine sehr spielstarke Mannschaft, die sich aus zahlreichen Akteuren mit sportlicher Vergangenheit bei Erzgebirge Aue zusammensetzt, so dass den Rennstädtern eine echte Bewährungsprobe bevorsteht. Das gilt umso mehr, da Trainer Roger Fritzsch bei dieser Partie speziell in der Defensive einige Spieler ersetzen muss. Dass man aber auch ohne die potenzielle Bestbesetzung gegen starke Gegner bestehen kann, bewiesen die Rennstädter bereits im ersten Test, als gegen Thüringenligist SV Schott Jena ein 2:2 gelang. Nun folgt die nächste harte Bewährungsprobe.