FSV Schleiz e.V.

Roschütz zieht zurück - Landesklasse weiter mit 14 Teams

Alexander Hebenstreit, 11.06.2019

Roschütz zieht zurück - Landesklasse weiter mit 14 Teams

Erst vor gut drei Wochen feierte der SV Roschütz mit dem 5:1-Erfolg über unseren FSV Schleiz den quasi sicheren Klassenerhalt, nun aber erfolgte die Erkenntnis, dass es für den Aufsteiger wieder nach unten gehen soll. Die Geraer erklärten vor wenigen Tagen, ihre Mannschaft nicht für die kommende Landesklassen-Saison zu melden. Vorher ging bereits Schlusslicht Germania Ilmenau diesen Weg, denn angesichts der Absteiger aus den höheren Klassen hätte es gar keinen sportlichen Absteiger aus der Landesklasse Staffel 1 gegeben.

So aber wird die Richtgröße von eigentlich 16 Mannschaft auch in der kommenden Saison nicht erreicht. Stattdessen wird die Staffel wohl wieder nur 14 Teams umfassen. Bleibt zu hoffen, dass es wenigstens dabei bleibt und sich die Geschehnisse aus dem Vorsommer nicht wiederholen. Damals zogen der SV Motor Altenburg und die SG Silbitz/Königshofen ihre Mannschaften erst kurz vor Beginn der neuen Saison zurück, wodurch die Staffelgröße erst verringert wurde.