FSV Schleiz e.V.

Souveräner erster Pflichtspielsieg

Steve Leudolph, 11.08.2018

Souveräner erster Pflichtspielsieg

D-Junioren : Spielbericht TFV-Landespokal des Nachwuchses 2018/19, QR

FSV Schleiz   SV Jena-Zwätzen
FSV Schleiz 5 : 0 SV Jena-Zwätzen
(3 : 0)
D-Junioren   ::   TFV-Landespokal des Nachwuchses 2018/19   ::   QR   ::   11.08.2018 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Kristian Lorenz, Julius Görler, Jaden Limmer

Torfolge

1:0 (18.min) - Kristian Lorenz
2:0 (19.min) - Julius Görler
3:0 (29.min) - Kristian Lorenz
4:0 (45.min) - Kristian Lorenz
5:0 (52.min) - Jaden Limmer

 

Fotos vom Spiel

 
 
 
 

Unsere D Junioren zogen am Samstag Vormittag verdient in die nächste Runde des Landespokales ein. 

Gegen Jena Zwätzen war eine Mannschaft aus der eigenen Liga zu Gast. Für unsere Mannschaft war es auf diesem Niveau das erste Spiel überhaupt und eine Art Richtungsweisung in die Saison. Mit einer sehr jungen D Junioren Mannschaft (nur drei Spieler mit Jahrgang 2006) spielt man diese Saison fast ausschließlich gegen reine 2006er Jahrgänge. Die körperliche Unterlegenheit gilt es spielerisch zu kompensieren.

Und so spielten unsere Jungs dann auch. Mit enormen Pressing und schnellem Umschaltspiel bei der Balleroberung ließ man den Gästen keine Chance. Allen voran der Kapitän der Schleizer Kristian Lorenz. Durch hohes Laufpensum und eine geschlossene Defensive im Mannschaftsverbund ließ man im gesamten Spiel nur drei Chancen zu.

Nach vorn zeigten die Schleizer sehr schöne Kombinationen, welche manchmal zu sehr ausgereizt wurden und man so noch einige Chancen liegen ließ. Eine klasse erste Partie unserer D Jugend auf diesem Niveau, mit einem verdienten 5:0 Heimsieg.

Tore:

Kristian Lorenz 3x

Julius Görler 1x

Jaden Limmer 1x


Zurück