... lade FuPa Widget ...
FSV Schleiz auf FuPa

D2-Junioren : Spielbericht Kreisliga, 3.ST

FSV Orlatal II   FSV Schleiz II
FSV Orlatal II 5 : 4 FSV Schleiz II
(2 : 1)
D2-Junioren   ::   Kreisliga   ::   3.ST   ::   18.09.2021 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Toni Keil, Jannik Westenberger, Sören Grimm, Willy Lailach

Knappe Niederlage nach fulminanter Aufholjagd

Wie in der Vorwoche beim 3:3 gegen Ebersdorf, als die Mannschaft mit einer geschlossenen und kämpferischen Mannschaftsleistung nach 3:1 Rückstand noch einen Punkt in Auswärts entführen konnte, sollte auch die 2. Auswärtspartie in Orlatal verlaufen...

Leider gingen unsere Jungs diesmal leer aus, verdient hätten sie es, weil es an Einstellung und Motivation nichts zu meckern gibt! Schleiz mit "Gastspieler" Toni Keil von der E-Jugend im Tor, war von Beginn an in die Defensive gedrückt, verteidigte das aber recht ordentlich! Dann musste Toni Keil mit Handproblemen ausgewechselt werden und Ersatzkeeper Lenny Rüdiger kam zu seinem Debüt im Schleizer Kasten!

Ärgerlich das 1:0 für die Gastgeber, als der ansonsten sehr souverän spielende Eddi Reichmann, nach einem Missverständnis mit dem Torhüter den Ball für den Orlataler Stürmer auflegte und es stand 0:1. In der Folge wurde Schleiz besser, erarbeitet sich Chancen und wurde mit einem Treffer von Jannik Westenberger zum Ausgleich belohnt!

Orlatal kam besser aus der Kabine und konnte die Fehler in der Schleizer Hintermannschaft eiskalt bestrafen und in kurzer Zeit auf 4:1 erhöhen.

Aber die Schleizer zeigten Moral und Wille und gaben nicht auf! Jetzt wurde mit 2 Spitzen gespielt und aus der Drangphase resultierten 2 berechtigte 9m die jeweils von Sören Grimm und Willy Lailach souverän verwandelt wurden... 4:3!!! In dieser Druckperiode gelang Orlatal einen Konter um erfolgreich zum 5:3 abzuschießen!

Auch von diesem Nackenschlag ließ die Mannschaft sich nicht unterkriegen und machte einfach weiter!!! Toni Keil, der jetzt im Sturm spielte, konnte auf 5:4 verkürzen, aber am Ende reichte es an diesem Tag nicht für mehr!

Verdient hätten es sich die Jungs! Auch wenn spielerisch noch sehr viel Luft nach oben ist, muss man für den Einsatz und dem Willen der Mannschaft großen Respekt zeigen und ein dickes Lob aussprechen!

Am Samstag empfängt die D2 den SV Blau Weiß Neustadt/Orla II zu Hause am Fasanengarten.

Anstoß ist 12:00 Uhr und da werden die Jungs ALLES daran setzen ihren 1. Saisonsieg zu erreichen!