FSV Schleiz e.V.

D-Junioren : Spielbericht Verbandsliga Staffel 2, 10.ST

FSV Schleiz   BSG Wismut Gera
FSV Schleiz 1 : 0 BSG Wismut Gera
(0 : 0)
D-Junioren   ::   Verbandsliga Staffel 2   ::   10.ST   ::   02.03.2019 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Richard Steinhäuser

Torfolge

1:0 (57.min) - Richard Steinhäuser per Freistoss

Drei Punkte werden zur Geduldsprobe

Zum ersten Rückrundenspiel erwartete man die SG Wismut Gera am Fasanengarten. Eine Mannschaft, die in der Tabelle eigentlich viel weiter oben stehen müsste und gerade mal elf Gegentore zuließ.

Man erwartete ein schweres Spiel, was es dann letztendlich auch wurde. Taktisch spielten die Gäste unglaublich diszipliniert mit einer Viererkette und auf Konter. Zu Beginn des Spiels hatten wir einige Mühe ins Spiel zu finden. Pass- und Stopfehler bestimmten die ersten 15 Minuten. Dann kamen wir aber immer besser ins Spiel und erarbeiteten uns alleine in der ersten Halbzeit vier Hundertprozentige Chancen, welche aber nicht genutzt wurden. 

In Halbzeit zwei dasselbe Bild, nur waren wir noch drückender überlegen und befanden uns fast nur noch am gegnerischen Strafraum. Wir gingen noch mehr Risiko und luden so den Gegner zu zwei drei guten Kontern ein, welche aber immer noch rechtzeitig geklärt wurden. Nach erneut unzähligen Chancen, endlich die Erlösung durch einen direkten Freistoß von Richard Steinhäuser. Diese Führung verwaltete man dann über die Zeit, wobei Luca Lenzner noch einen Konter der Geraer sehenswert entschärfte. 

Von den Chancen her, hätten es heute eigentlich 8 Tore sein müssen, so war man glücklich über den verdienten Arbeitssieg. 

Am nächsten Wochenende geht es zum Spitzenspiel nach Gera gegen JFC im. Spiel um Platz eins. 

Tore:

Richard Steinhäuser 


Fotos vom Spiel


Zurück